Wasserspritzpistole Seiteninhalt!

    1. Wählen Sie eine Wasserspritzpistole aus Top 5 Bestseller aus
    2. Über 2760 Kundenbewertungen im Überblick
    3. Vor- & Nachteile der 5 beliebtesten Wasserspritzpistolen
    4. Echte Kundenrezensionen
    5. Weitere Wasserspritzpistolen Empfehlungen
    6. Wissenswertes über Wasserspritzpistolen
    7. Unterschied von guten und schlechten Wasserspritzpistolen
    8. Bedingungslose 14 Tage Geld-zurück-Garantie
    9. Wie Sie Versandkosten Sparen 

Was Sie wissen sollten bevor Sie Wasserspritzpistole kaufen!

Eine Wasserspritzpistole kommt in verschiedenen Ausführungen, Größen und Funktionen, sodass Sie dieses Gerät entsprechend vielseitig einsetzen können. Längst dienen Wasserspritzpistolen nicht mehr nur zum Spielen für Kinder. Vor allem Erwachsene erfreuen sich heutzutage an diesen Geräten. Aus diesem Grund gibt es spezielle Modelle, die für die Verwendung von Personen jeden Alters geeignet sind.

Auf dem Markt gibt es jedoch eine große Anzahl an unterschiedlichen Wasserspritzpistolen, sodass die Wahl häufig zur Qual werden kann. Aus diesem Grund präsentieren wir Ihnen einen Ratgeber rund um das Thema Wasserspritzpistole. Dabei führen wir die derzeit besten Produkte auf, die Sie kaufen können. Zusätzlich bieten wir Ihnen umfangreiches Informationsmaterial über die Funktion, die Handhabung sowie die unterschiedlichen Verwendungsmöglichkeiten einer Wasserspritzpistole.

Eine genaue Erklärung finden Sie in unteren Bereich auf der Webseite!

 

Was kostet eine gute Wasserspritzpistole?

Eine einheitliche Preisangabe kann aufgrund der Vielzahl an Modellen nicht gemacht werden. Generell lautet jedoch auch bei einer Wasserpistole das Motto: Qualität hat ihren Preis. Dies bedeutet, dass Sie für ein gutes Modell entsprechend mehr ausgeben müssen und Sie diese nicht im unteren Preissegment finden. Es werden jedoch viele Modelle angeboten, die durch ein gutes bis sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.

Wasserspritzpistolen Top 5

Ihnen werden nun die Top 5 Bestseller Wasserspritzpistolen aufgeführt, die Sie derzeit auf dem Markt finden. Der Vergleich und die Analyse der einzelnen Produkte soll Ihnen zudem die Entscheidung erleichtern, wenn Sie eine Wasserspritzpistole kaufen.

1. Hasbro Super Soaker FreezeFire 2.0 Wasserspritzpistole

  • Kundenbewertungen: über 1310 Bewertungen 4,3 von 5 Sternen
  • Material: Kunststoff
  • 0,6 Liter Tankkapazität
  • Strahlreichweite bis zu 11,5 m
  • mit Eiswürfel-Technologie
  • ab 6 Jahren geeignet
  • Versand: ab 29,- Euro oder für Primekunden kostenlos
  • Aktuelles Tiefstprein jetzt prüfen ⤵️

Preis Prüfen

 

Produkt Beschreibung: Hasbro Super Soaker FreezeFire 2.0 Wasserspritzpistole

Diese Wasserspritzpistole ist, wie ein Test zeigte, für Groß und Klein ein riesen Spielspaß.

Wenn Sie diese Wasserspritzpistole kaufen, profitieren Sie von der einzigartigen Eiswürfel-Technologie. Diese ermöglicht es in den Wassertank Eiswürfel einzuführen, um so für eine eiskalte Abkühlung zu sorgen.

Ebenfalls vorteilhaft ist die große Reichweite, mit der Sie einen Wasserstrahl bis zu 11,5 m weit schießen können. Dies ist, wie ein Wasserspritzpistole Vergleich zeigte, weit mehr, als bei vielen anderen Modellen der Preisklasse.

Weitere Vorteile:

Die Kapazität des Wassertanks beträgt lediglich 0,6 l.

Dies ist prinzipiell nicht viel, ermöglicht jedoch eine einfache Handhabung der Wasserpistole von Kindern, da diese so selbst bei einem komplett vollen Tank nicht zu schwer wird.

Fazit 

Es handelt sich bei diesem Modell um eine Wasserpistole für Erwachsene und Kinder gleichermaßen. Sie kann sowohl aufgrund der umfangreichen Funktionen als auch der intelligenten Extras auf ganzer Linie überzeugen.

VOR- UND NACHTEILE
Vorteile
  • große Strahlreichweite
  • langlebige Verarbeitung
Nachteile
  • kleiner Wassertank
  •  

Erfahrungsberichte und echte Kundenbewertung!

Meine Tochter hat einen riesen Spaß damit. Auch wenn Sie anfangs den Abzug gesucht hat. Man schießt allein über die Pumpfunktion.
Eine super Weiterentwicklung da der Abzug immer die Schwachstelle bei Wasserpistolen war/ist.
Sie schießt auch richtig weit. Der Wassertank ist natürlich schnell leer da er nur knapp 400ml fasst.

KUNDENBEWERTUNG / Amazon

Telen Sie uns mit Ihren liebsten!

2. Hasbro Super Soaker Twin Tide Wasserspritzpistole

 

  • Kundenbewertungen: über 590 Bewertungen 4,4 von 5 Sternen
  • Material: Kunststoff
  • 1,4 Liter Tankkapazität
  • mit zwei Düsen
  • mit integrierter Pump-Funktion
  • ab 6 Jahren geeignet
  • Versand: ab 29,- Euro oder für Primekunden kostenlos
  • Aktuelles Tiefstprein jetzt prüfen ⤵️

Preis Prüfen

 

Produkt Beschreibung: Hasbro Super Soaker Twin Tide Wasserspritzpistole

Vielseitig, hochwertig und leistungsstark – so präsentiert sich die Super Soaker Twin Tide Wasserspritzpistole von Hasbro.

Ein Wasserspritzpistole Test erwies, dass diese Wasserpistole aufgrund der vielseitigen Funktionen das ideale Modell für Kinder und Erwachsene ist.

Das Gerät besitzt zwei Düsen, wodurch Sie die Möglichkeit haben zwei Wasserstrahlen gleichzeitig abzuschießen.

Weitere Vorteile:

Mit der integrierten Pump-Funktion profitieren Sie außerdem von einer einfachen Handhabung, was besonders vorteilhaft für Kinder ist.

Mit einer Tankkapazität von 1,4 l ist zudem kein ständiges Befüllen der Wasserspritzpistole notwendig.

Fazit

Eine insgesamt vielseitig einsetzbare Wasserspritzpistole mit großer Reichweite. Aufgrund der umfangreichen Funktionen und dennoch einfachen Bedienung spricht der Hersteller auch eine Empfehlung für die Verwendung der Wasserpistole von Kindern aus.

VOR- UND NACHTEILE
Vorteile
  • große Tankkapazität
  • vielseitige Funktionen
Nachteile
  • nicht für Kinder unter 6 Jahren geeignet
  •  

Erfahrungsberichte und echte Kundenbewertung!

Also diese Wasserpistole ist die Beste, die wir je hatten und macht jede Menge Spaß.

Die Wasserpistole ist mit ihren zwei Düsen absolute Spitze und eignet sich hervorragend, nahezu jede Wasserschlacht zu gewinnen. Gegner mit konventionellen Wasserpistolen haben hier nahezu keine Chance. Die Reichweite ist ebenfalls enorm, 6-7 Meter schafft das gute Stück auf jeden Fall.
Im Gegensatz zu den meisten anderen „großkalibrigen“ Wasserpistolen, setzt der Supersoaker auf die Pumptechnik und nicht auf einen mit Luftdruck beaufschlagten Tank. Das hat sowohl Vor- als auch Nachteile.

1. Vorteil: Jeder Schuss hat die gleiche Stärke und kann ohne nachzupumpen abgefeuert werden.
2. Vorteil: Man kann nach dem Auffüllen sofort „weiterballern“, ohne erst mühsam einen Tank aufpumpen zu müssen.
1. Nachteil: Man kann nicht ohne Unterbrechung schießen, sondern muss permanent pumpen
2. Nachteil: Die Reichweite ist stark von der Kraft des Benutzers abhängig, was vor allem bei kleineren Kindern Nachteile mit sich bringt

KUNDENBEWERTUNG / Amazon

Telen Sie uns mit Ihren liebsten!

3. Hasbro Super Soaker Splash Mouth Wasserspritzpistole

  • Kundenbewertungen: über 490 Bewertungen 3,9 von 5 Sternen
  • Material: Kunststoff
  • 0,5 Liter Tankkapazität
  • mit zwei Modi: Splash-Attacke & Spritzstrahl
  • ab 6 Jahren geeignet
  • Versand: ab 29,- Euro oder für Primekunden kostenlos
  • Aktuelles Tiefstprein jetzt prüfen ⤵️

Preis Prüfen

 

Produkt Beschreibung: Hasbro Super Soaker Splash Mouth Wasserspritzpistole

Diese Wasserspritzpistole überzeugt sowohl optisch als auch funktionell. Das Design ist besonders ansprechend gehalten, um sowohl Erwachsenen als auch Kindern und selbst Kleinkindern zu gefallen.

Der Vergleich zeigte, dass dieses Modell kompakt genug designt worden ist, damit es auch einfach von Kindern gehalten werden kann.

Zudem ist die Tankkapazität mit 0,5 l vergleichsweise gering, sodass die Wasserspritzpistole selbst bei vollem Tank nicht zu schwer wird.

Das Besondere bei dieser Wasserpistole sind die zwei integrierten Modi.

Damit ist sowohl einmal ein Spritzstrahl als auch eine Splash-Attacke möglich.Dies bedeutet, dass Sie das Wasser auf unterschiedliche Art und Weise abschließen können und entsprechend ein kleines Ziel treffen oder Person einfach nur nass spritzen können.

Weitere Vorteile:

Weiterhin zeigte der Wasserspritzpistole Vergleich, dass diese Wasserspritzpistole besonders hochwertig verarbeitet ist und dadurch eine lange Lebensdauer besitzt.

Das Kunststoffgehäuse ist nämlich sehr robust und hält dadurch selbst kleinere Stürze aus.

Fazit
Diese Wasserspritzpistole für Erwachsene und Kinder ist ein Allrounder, der aufgrund spezieller Funktionen und einem geringen Gewicht einen Spielspaß auf höchstem Niveau bietet.
VOR- UND NACHTEILE
Vorteile
  • hochwertig und robust verarbeitet
  • mehrere Funktionen
Nachteile
  • vergleichsweise geringe Tankkapazität
  •  

Erfahrungsberichte und echte Kundenbewertung!

Mit dieser “Wasserpistole” kann man ordentlich Druck erzeugen. Dafür muß man allerdings auch beide Hände benutzen! Der aufklappbare Deckel ermöglicht schnelles “nachladen” im Eimer/Schwimmbad/Planschpool oder auch mal eben eine geballte Abkühlung für den Gegenüber oder selbst. Jedoch hält der Deckel nicht 100%ig Dicht, so daß immer ein bischen was raustropft, ist aber im Eifer des Gefechts kein Problem, eher problematisch wenn die Kinder immer wieder durch die Wohnung rennen um aufzufüllen (Nur damit der fehlende Stern erklärt ist).
Die Klappe ermöglicht auch ein gutes Austrocknen und kann somit einer übermäßigen Keimbildung im inneren entgegenwirken.

KUNDENBEWERTUNG / Amazon

Telen Sie uns mit Ihren liebsten!

4. Hasbro Super Soaker Barrage Wasserspritzpistole

  • Kundenbewertungen: über 290 Bewertungen 4,4 von 5 Sternen
  • Material: Kunststoff
  • 2,4 Liter Tankkapazität
  • mit 3 Strahleinstellungen
  • Strahlreichweite bis zu 11 m
  • ab 6 Jahren geeignet
  • Versand: ab 29,- Euro oder für Primekunden kostenlos
  • Aktuelles Tiefstprein jetzt prüfen ⤵️

Preis Prüfen

 

Produkt Beschreibung: Hasbro Super Soaker Barrage Wasserspritzpistole

Mit dieser Wasserspritzpistole können Sie für eine Abkühlung an heißen Tagen sorgen, Ihre Pflanzen gießen, Tiere trainieren und vieles mehr.

Dieses Modell kann als die nahezu beste Wasserspritzpistole in ihrer Preisklasse bezeichnet werden, da sie eine unglaubliche Tankkapazität von 2,4 l bietet. Dies ist mehr als ausreichend, sodass Sie bei einem vollen Tank große Mengen Wasser verschießen können, ohne den Tank ständig neu befüllen zu müssen.

Einziges Manko hierbei ist, dass die Wasserspritzpistole bei vollem Tank entsprechend schwer ist. Verwenden somit Kinder dieses Gerät, sollten Sie es nicht bis zum Rand füllen.

Einen weiteren Pluspunkt erhält diese Pistole aufgrund der drei verfügbaren Strahleinstellungen. Diese ermöglicht einen gezielten Strahl zu schießen oder einfach große Mengen an Wasser herauszuspritzen.

Weitere Vorteile:

Es handelt sich hierbei auch um eine Wasserpistole mit großer Reichweite. Unglaublicher 11 m weit können Sie mit dieser Wasserpistole schießen.

Wenn Sie diese Wasserspritzpistole kaufen, können Sie diese für Kinder ab sechs Jahren verwenden, so die Empfehlung des Herstellers.

Fazit 

Sowohl optisch, funktionell als auch in puncto Handhabung, handelt es sich bei dieser Wasserspritzpistole um ein Top-Modell. Zudem robust und qualitativ hochwertig verarbeitet, erhalten Sie beim Kauf eine lange Lebensdauer.

VOR- UND NACHTEILE
Vorteile
  • großer Wassertank
  • mehrere Strahleinstellungen
Nachteile
  • nicht für Kinder unter 6
  •  

Erfahrungsberichte und echte Kundenbewertung!

So gleich mal vorweg mein Modell sieht anders aus von der Farbe aber find ich gut :). (Neues Modell 2019)

Was schade war das die Luft Öffnung am Tank nicht richtig bzw gar nicht auf war das muss man erst noch durch Pieksen sonst implotiert das Teil … aufpassen !

Von ersten testen sonst ganz gut könnte noch weng weiter gehen aber irgendwann sind wohl Grenzen erreicht. (Über 10 Meter kein Problem)

Toll finde ich den 2,4 Liter Tank :)))

Beim schießen am besten immer mit der Mündung leicht nach oben zielen so läuft das Wasser gut zur Ansaugung, Vor allem wenn der Tank langsam leer wird.

Den Weitschuss Strahl finde ich am besten.

KUNDENBEWERTUNG / Amazon

Telen Sie uns mit Ihren liebsten!

5. Hasbro Super Soaker DartFire Wasserspritzpistole

  • Kundenbewertungen: über 80 Bewertungen 4,4 von 5 Sternen
  • Material: Kunststoff
  • für Darts und Wasser geeignet
  • Strahlreichweite bis zu 11,5 m
  • 1,1 Liter Tankkapazität
  • mit Pump-Funktion
  • ab 6 Jahren geeignet
  • inkl. fünf Darts
  • Versand: ab 29,- Euro oder für Primekunden kostenlos
  • Aktuelles Tiefstprein jetzt prüfen ⤵️

Preis Prüfen

 

Produkt Beschreibung: Hasbro Super Soaker DartFire Wasserspritzpistole

Bereits aufgrund der ansprechenden Optik und des bunten Designs kann diese Wasserpistole sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern überzeugen.

Hinzu kommt, dass dieses Modell eine Pumpfunktion besitzt. Mit dieser müssen Sie nur den Tank befüllen und auf Knopfdruck schießt das Wasser aus der Öffnung.

Mit einer Tankkapazität von 1,1 Litern müssen Sie auch nicht so häufig den Tank nachfüllen.

Aufgrund der Reichweite von bis zu 11,5 m, können Sie auch weit entfernte Ziele und Personen treffen.

Das Besondere bei dieser Wasserspritzpistole ist jedoch die Möglichkeit neben Wasser auch Dartpfeile abzuschießen. So können Sie diese Wasserpistole, wie ein Wasserspritzpistole Test zeigte, sowohl im Sommer als auch im Winter und selbst in Innenräumen problemlos verwenden.

Weitere Vorteile:

Auch die Verarbeitung konnte im Vergleich überzeugen.

Es gibt keinerlei scharfe Kanten, an denen sich Kinder verletzen könnten und auch das Gehäuse ist aus einem hochwertigen und robusten Kunststoff gefertigt. Dadurch erhalten Sie beim Kauf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fazit 

Es handelt sich bei dieser Wasserspritzpistole um ein insgesamt hochwertiges und langlebiges Gerät. Da Sie zudem neben Wasser auch Dartpfeile schießen können, erhalten Sie ein besonders vielseitig verwendbares Produkt.

VOR- UND NACHTEILE
Vorteile
  • aus einem robusten Kunststoff gefertigt
  • lässt sich für Wasser und Darts verwenden
Nachteile
  • vergleichsweise geringe Tankkapazität
  •  

Erfahrungsberichte und echte Kundenbewertung!

Genzjährig ein Erfolg. Im Alter zwischen 6 und 12 immer gerne genutzt. Im Winter halt ohne Wasser. Oft benutzt und funktioniert immer noch einwandfrei. Vor dem Winter mal eine dünne Essiglösung durchgejagt damit kein Belag entsteht und das mit Erfolg.

KUNDENBEWERTUNG / Amazon

Telen Sie uns mit Ihren liebsten!

Unsere Weitere Empfehlungen von Wasserspritzpistolen!

Wissenwertes über Wasserspritzpistolen!

In den folgenden Abschnitten bieten wir Ihnen umfangreiche Informationen zu unterschiedlichen Aspekten von Wasserspritzpistolen, um Ihnen so die Kaufentscheidung und auch die spätere Handhabung zu erleichtern.

Die unterschiedlichen Arten von Wasserspritzpistolen

Im Grunde genommen gibt es drei unterschiedliche Hauptarten von Wasserspritzpistolen. Der Unterschied liegt hierbei jeweils im Bau, der Funktionen sowie der Handhabung der jeweiligen Modelle.

Klassische Wasserspritzpistole
Vor den 1980ern Jahren hatten Wasserpistolen nur relativ begrenzte Fähigkeiten. Sie konnten Wasser nur über eine kurze Distanz schießen. Die Wasserpistolen schossen einen schwachen, schmalen Strahl und man musste sie nach jedem Schießen wieder auffüllen. Diese Modelle werden auch heutzutage noch verkauft und als klassische Wasserspritzpistole bezeichnet. Das Design gleicht in vielen Fällen dem einer echten Handfeuerwaffe und ist insgesamt einfach gehalten. Häufig besitzen diese Arten von Wasserspritzpistolen zudem ein durchsichtiges Gehäuse, damit man sehen kann, wie viel Wasser noch im Tank enthalten ist.

Bei der Befüllung dieser Wasserspritzpistole muss zunächst eine Verschlusskappe herausgezogen und die Pistole anschließend unter Wasser gehalten werden. Sobald der Tank gefüllt ist, kommt die Kappe wieder drauf und die Wasserpistole kann verwendet werden.

Wasserspritze
Gemäß des Namens ähnelt die Wasserspritze einer Krankenhausspritze, jedoch ohne Nadel. Um dieses Modell mit Wasser zu befüllen wird die Öffnung an der Spitze unter Wasser gehalten. Mittels der Zugbewegung fühlt sich dann der Wassertank. Um das Wasser herauszubefördern muss der Handgriff in den Wassertank geschoben werden. Die Funktionsweise bei diesem Modell ist somit besonders einfach gehalten, weshalb eine Wasserspritze häufig von Kindern verwendet wird.

Wasserspritzpistole mit integrierter Pumpe
Diese Art von Wasserspritzpistole ist das, was die meisten Menschen heutzutage unter solch einem Modell verstehen. Solche Geräte werden vor allem von Erwachsenen verwendet. Einer der bekanntesten Vertreter von Wasserspritzpistolen mit Pumpe ist der ,,Super Soaker‘‘. Der Unterschied zu einem einfachen Modell besteht vor allem in der Größe. Der Tank besitzt eine Kapazität von mindestens 400 ml und die zusätzliche Pumpfunktion sorgt dafür, dass der Wasserstrahl kräftiger ist und eine größere Reichweite besitzt.

Das Besondere bei diesen Wasserspritzpistole ist, dass sie einen Mechanismus zur künstlichen Erhöhung des Wasserdrucks besitzen, wodurch man beim Schießen weniger bis kaum Kraft aufbringen muss. Zudem ist das Befüllen des Tanks besonders einfach und es ist nicht erforderlich, dass die komplette Pistole unter Wasser gehalten wird.

Die Vor- und Nachteile verschiedener Wasserpistolen-Typen

Einer der Vorteile der klassischen Wasserpistole ist, dass sie besonders günstig in der Anschaffung und auch die Bedienung kinderleicht ist. Aufgrund der geringen Ausmaße ist sie zudem besonders leicht. Der Nachteil ist entsprechend, dass diese Typen über einen nur kleinen Wasserspeicher verfügen, wodurch dieser häufig nachgefüllt werden muss. Auch der Wasserstrahl ist bei diesen Modellen vergleichsweise schwach.

Auch die Wasserspritze befindet sich im unteren Preissegment und ist besonders einfach zu bedienen. Im Gegensatz zu der klassischen Wasserpistole besitzt sie zudem einen durchaus kräftigen Wasserstrahl. Der Nachteil bei diesem Modell ist jedoch auch, dass die Kapazität des Wassertanks besonders gering ist und sich dieser auf einmal lehrt und dadurch häufig nachgefüllt werden muss.

Wasserpistolen mit integrierter Pumpe sind zwar vergleichsweise teurer, bieten jedoch umfangreiche Funktionen. Vor allem der Wassertank besitzt eine sehr hohe Kapazität und muss damit nicht so oft nachgefüllt werden. Zudem ist auch der Wasserstrahl besonders kräftig und schießt mehrere Meter lang. In einem komplett gefüllten Zustand ist solch eine Wasserpistole jedoch etwas schwerer, sodass diese Modelle häufig nicht für jede Altersklasse geeignet sind.

Wie funktioniert eine Wasserpistole?

Alle Wasserpistolen verwenden ein System, um Druck zu erzeugen und Wasser herauszudrücken. Eine separate Kammer ist das gebräuchlichste Format für Wasserpistolen. Diese ermöglicht dem Benutzer, zusätzliches Wasser zu transportieren. Zudem kann diese Kammer mit verschiedenen Drucksystemen verwendet werden. Der Vorratsbehälter ist der Hauptwassertank in separaten Kammerwasserpistolen. Es besteht aus einem Tank, einem Deckel zum Nachfüllen und einem Auslass zum Pumpenbereich. Das Auslöseventil ist ein Bestandteil, der den Wasserweg aus den Druckkammern öffnet und schließt. Wenn das Auslöseventil geöffnet wird, fließt Wasser durch eine Düse heraus. Dabei handelt es sich um eine glatte Öffnung, die den Wasserfluss verfeinert, um einen aerodynamischeren Strom zu erzeugen.

Wasserpistolen mit Druckbehälter sind die am häufigsten verwendeten Modelle und besitzen eine ziemlich zuverlässige und konstante Leistung. Sie bieten eine geringfügige Abweichung von Wasserpistolen mit separater Kammer. Anstatt eine vom Vorratsbehälter getrennte Druckkammer zu verwenden, haben solche Wasserpistolen nur einen Tank, der sowohl als Druckkammer als auch als Vorratsbehälter dient. Der Tank ist mit Wasser gefüllt und ein Verschluss ohne Loch wird verwendet, um die Dichtung zu erhalten. Da nur ein Tank vorhanden ist, sind diese Wasserpistolen weniger komplex.

Was ist beim Kauf einer Wasserpistole zu beachten?

Kapazität der Wasserkammer:
Es ist wichtig zu prüfen, wie viel Wasser die jeweilige Wasserpistole aufnehmen kann, bevor Sie sie kaufen. Die Wasserkapazität beeinflusst indirekt oder direkt, wie oft Sie Ihre Wasserspritzpistole nachfüllen müssen. Es ist demnach am besten ein Modell mit einer möglichst großen Kapazität zu wählen.

Schießdistanz der Wasserspritzpistole:
Wie weit die Wasserpistole schießen kann, ist ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Auswahl. Prinzipiell sollten Sie ein Modell wählen, dass mindestens 8 m weit schießen kann. Nur so können Sie das Gerät vielseitig einsetzen.

Das Gewicht der Wasserspritzpistole:
Je nachdem, ob Sie oder Ihre Kinder die Wasserspritzpistole verwenden, ist auch das Gewicht beim Kauf zu berücksichtigen. Bedenken Sie auch, dass die Pistole bei vollem Tank entsprechend schwerer ist.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis:
Auch wenn Qualität ihren Preis hat und eine umfangreich ausgestattet Wasserpistole meist im mittleren und oberen Preissegment liegt, sollten Sie kein überteuertes Produkt kaufen. Stellen Sie somit vor dem Kauf einen umfassenden Vergleich an, damit Sie das beste Modell zum bestmöglichen Preis erwerben.

Wissenswertes über die Reichweite!

Viele Menschen sind im Internet häufig auf der Suche nach einer Hochdruck-Wasserpistole, die eine Reichweite von bis zu 50 m aufweist. Aus Sicherheitsgründen liegt das maximale Limit der Reichweite für frei verkäufliche Wasserspritzpistolen jedoch bei 30 m.

 

Video Quelle: Amazon

Welche Verwendungsmöglichkeiten gibt es für eine Wasserspritzpistole?

Wasserpistolen sind nicht nur für Kinder gedacht und bieten viele aufregende und produktive Möglichkeiten, wie Sie sie innerhalb und außerhalb des Hauses einsetzen können. Sie können solch eine Wasserspritzpistole zum Beispiel verwenden, um den Garten zu bewässern. Durch Anpassen der Einstellung an Ihrer Wasserpistole können Sie einen gleichmäßigen Wasserstrahl erzeugen, um Zeit und Geld beim Gießen von Pflanzen zu sparen. Eine weitere beliebte Anwendung ist das schnelle und effektive Abwaschen des Sandes von Ihren Füßen am Strand, damit nichts ins Auto gelangt. Eine der häufigsten Verwendungsmöglichkeiten ist das Abkühlen im Sommer und der gleichzeitige Spaß beim gegenseitigen Bespritzen – man ist nämlich nie zu alt für eine gute, altmodische Wasserschlacht!

Ab welchem Alter kann eine Wasserspritzpistole verwendet werden?

Die Altersangabe bei der jeweiligen Wasserspritzpistole ist von Modell zu Modell unterschiedlich. So gibt es Geräte, die bereits ab einem Alter von drei Jahren verwendet werden können und andere sind aufgrund des Gewichts oder der umfangreichen Funktionen erst für Kinder ab sechs Jahren geeignet. Daneben gibt es auch Wasserspritzpistolen, die nur von Erwachsenen bedient werden sollten.

Wo können Wasserspritzpistolen gekauft werden?

Sie können eine Wasserspritzpistole prinzipiell in Fachgeschäften als auch über das Internet erwerben. Der Vorteil beim Online-Kauf ist jedoch, dass Ihnen eine viel größere Auswahl geboten wird. Während die Geschäfte nämlich nur einige Produkte, entweder aus einer Preisklasse oder nur von bestimmten Herstellern führen, können Sie über das Internet jede verfügbare Wasserpistole kaufen, die es gibt. Zudem haben Sie online die Möglichkeit die Suche anhand bestimmter Kriterien einzuschränken, um so das perfekte Modell für Ihre Bedürfnisse zu finden. Ein weiterer Vorteil beim Kauf über das Internet ist, dass Sie neben der Wasserspritzpistole auch weiteres Zubehör oder andere Geräte gleichzeitig erwerben und sich bis zu Haustür liefern lassen können.

Welche ist die beste Wasserspritzpistole?

Bei der großen Anzahl unterschiedlicher Modelle auf dem Markt, kann kein einziger Testsieger gekoren werden. Insgesamt ist beim Kauf wichtig, dass das jeweilige Produkt Ihren Bedürfnissen oder denen Ihrer Kinder entspricht. So können beispielsweise unterschiedliche Funktionen, die Größe der Pistole als auch das Design für unterschiedliche Altersgruppen besser oder schlechter geeignet sein. Es ist somit lediglich wichtig, dass Sie eine Wasserspritzpistole wählen, die ein möglichst gutes Preis-Leistungs-Verhältnis besitzt, eine lange Lebensdauer aufweist und sich genau für die von Ihnen beabsichtigten Verwendungsmöglichkeiten einsetzen lässt.

Was sagen Kunden?

Im Internet tummelt sich eine Vielzahl von Kundenrezensionen zu unterschiedlichen Wasserspritzpistolen. Vor dem Kauf schadet es demnach nicht, sich die Berichte der Internetnutzer anzusehen, die bereits das jeweilige Modell erworben haben. Häufig stimmen die Herstellerangaben nämlich nicht mit den Erfahrungen in der Praxis überein. Auch was die Handhabung betrifft, kann es hilfreich sein vorab zu erfahren, ob andere Personen zufrieden mit der jeweiligen Wasserspritzpistole sind, ob sich diese einfach einstellen und auch bedienen lässt.

Wasserspritzpistole selber bauen – so geht‘s

Eine Wasserpistole lässt sich auch selbst mit wenigen Utensilien bauen. Alles, was Sie dafür benötigen ist eine Flasche und ein Nagel, sowie Zubehör. Nehmen Sie dafür eine möglichst große Plastikflasche und erhitzen Sie einen Nagel (je dicker desto besser) mittels eines Feuerzeugs oder eines Streichholzes. Der heiße Nagel wird dann durch den Flaschendeckel gestochen. Anschließend wird die Flasche mit Wasser gefüllt, der Deckel wird drauf geschraubt und Sie haben Ihre selbstgebaute Wasserspritzpistole. Anstelle des erhitzten Nagels können Sie das Loch natürlich auch mittels einer Bohrmaschine oder einem Nagel und einem Hammer stechen.

Unterschied von guten und schlechten Wasserspritzpistolen!

Material:

Eine gute Wasserspritze besitzt ein hochwertiges, robustes und langlebiges Material. Dieses sollte sauber verarbeitet sein, um Ihnen einen möglichst langen Spielspaß zu gewährleisten. Während eine schlechte Wasserspritze zudem bei einer häufigen Verwendung schell Nutzungsspuren aufweist, sieht eine gute Wasserspritze auch bei längerer Verwendung noch wie neu aus.

Gewicht:

Wenn Sie eine Wasserspritze kaufen, zeigt sich auch an dem Gewicht, wie gut das jeweilige Modell ist. Bessere Wasserspritzen besitzen meist ein geringeres Eigengewicht, dass lediglich durch das zusätzliche Wasser erhöht wird. Dadurch bieten diese Wasserspritze nämlich eine einfache Handhabung und Bedienung.

Empfohlenes Mindestalter:

Für gewöhnlich sind Wasserspritzen nicht nur für Kinder, sondern auch für Kleinkinder geeignet. Je einfacher sie zu bedienen sind, desto niedriger liegt auch das empfohlene Mindestalter des Herstellers. Gute Wasserspritzen sollten somit bereits von Kindern ab drei Jahren verwendet werden können.

Bezahl Ikone

14 Tage Geld-zurück-Garantie

Als Käufer in Deutschland haben Sie 14 Tage Zeit Ihre Bestellung rückgängig zu machen. Das ist gesetzlich im Paragraph 355 im BGB verankert. Diese Regelung soll Sie vor Fehlkäufen im Internet schützen. Damit müssen Sie sich nicht ärgern, wenn Sie einmal einen Fehlgriff tätigen. Sie können die Ware reklamieren und gegen ein neues Produkt eintauschen. Sie können ganz beruhig im Internet einkaufen ohne Angst vor einer falschen Entscheidung haben zu müssen.

Rückgabe Ikon

Freiwillige Rückgabegarantie von Amazon.de

Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Versand Ikone

Schneller, kostenloser Versand von Millionen von Artikeln

Schnellere Lieferung von Millionen von Artikeln und flexible Versandoptionen, die sich Ihrem Leben anpassen. Erhalten Sie Ihre Bestellung mit Premiumversand.

 

  • Kostenloser Premiumversand für Millionen von Artikeln
  • Unbegrenztes Streaming von Filmen und Serienepisoden
  • Zugriff auf eine wechselnde Auswahl von gratis eBooks, e-Magazinen, Comics, Hörbüchern und mehr
  • Kostenloser Zugriff auf Prime Music mit über 2 Millionen Songs und Fußball live
  • Kostenfreie Lieferung für Prime-Artikel unter 29 €
  • Unbegrenzter Speicherplatz für Fotos über Amazon Cloud Drive  

      >HIER 30 Tage testen<

Sie befinden sich gerade auf Wasserspritzpistole Startseite!